SMI 3.0 mit Vestmatic + Wieland

SMI 3.0 mit Vestmatic + Wieland
Vestamatic SMI Motoren mit BUSbar

Vestamatic + Wieland arbeiten als Botschafter für den Einsatz der neuen SMI 3.0 Technologie. Im neuen Standard sind diverse Verbesserungen an der Zuverlässigkeit des Protokolls von Seiten der SMI Organisation vorgenommen worden. Diese helfen, um Projekte besser planen zu können.

Darüber hinaus ist der Anschluss der parallel verdrahteten Motoren – obwohl unzweifelhaft sinnvoller und kommerziell attraltiver – eine Herausforderung, wenn die einzelnen T-Verbindungen nicht gezielt geplant wurden.

Vestamatic bietet hier mit Wieland eine BUSbar Lösung an, welche zum einen fantastisch in industriellem Umeld vorgefertigt werden kann, einfach und sicher in der Installation ist und kommerziell Vorteile bietet.

In einem gemeinsamen Artikel haben Wieland und Vestamatic die Eckpunkte der Technologie, Erfahrungen aus der Praxis und Lösungsvorschläge skizziert.

Laden Sie den Artikel herunter: